Informationsblatt: SC Johnson Architektur

SC Johnson beherbergt zwei der bemerkenswertesten Entwürfe von Frank Lloyd Wright. Sie können diese und „Wingspread“ in Racine, Wisconsin, bewundern.
Zum Gelände des globalen Hauptsitzes des Unternehmens gehört auch die Fortaleza Hall des renommierten Architekten Norman Foster und seines Büros Foster + Partners.

Von den 1930er bis 1950er Jahren hat H.F. Johnson, Jr., Leiter des Unternehmens in dritter Generation mit dem renommierten Architekten Frank Lloyd Wright  den globalen Hauptsitz von SC Johnson auf dem Gelände in Racine, Wisconsin umgebaut.

Das erste Gebäude, das Wright für uns entwarf, war das Verwaltungsgebäude, das 1939 eröffnet wurde. Es folgte der Forschungsturm, der 1950 eröffnet wurde. Wright entwarf auch das Haus der Johnson Familie, „Wingspread“, das 1939 fertig gestellt wurde.

Kurzinfos: SC Johnson Verwaltungsgebäude

  • In Auftrag gegeben von: H.F. Johnson, Jr. 
  • Entworfen von: Frank Lloyd Wright.
  • Eröffnet: 1939.
  • Gilt als eines der 25 eindrucksvollsten Gebäude des 20. Jahrhunderts.
  • Es beherbergt das große Büro (Great Workroom), das über einen halben Hektar Arbeitsfläche verfügt und für seine organischen Säulen bekannt ist.
  • Wright bezeichnete die Säulen als „dendriform“, d. h. baumförmig. Wegen ihres einzigartigen Designs werden sie auch als Pilze, Golf-T-Stücke oder Seerosenblättchen bezeichnet.
  • Die Säulen haben am Sockel einen Durchmesser von lediglich 20 Zentimetern, weiten sich aber nach oben hin auf einen Durchmesser von 5,5 Metern aus.
  • Das Mauerwerk ist in einem warmen, rotbraunen Farbton gehalten, der als „Cherokee Red“ bekannt ist. Die Verkleidung besteht aus Kasota-Kalkstein.
  • Fast 200 besonders geformte, rote Cherokee-Ziegel wurden geschaffen, um die Rundungen des Gebäudes zu erzeugen.
  • Wright entwarf die „Fenster“ des Gebäudes aus Glasröhren, um das Licht zu brechen, damit es unsere Mitarbeiter nicht blendet. Etwa 70 Kilometer Glas-Pyrex-Röhren wurden durchgängig verlegt.
  • Wright entwarf zudem mehr als 40 maßgeschneiderte Möbelstücke für SC Johnson. 

Kurzinfos: SC-Johnson-Forschungsturm

  • In Auftrag gegeben von: H.F. Johnson, Jr. 
  • Entworfen von: Frank Lloyd Wright.
  • Eröffnet: 1950.
  • Eine der höchsten Konstruktionen, die jemals nach dem Cantilever-Prinzip gebaut wurde.
  • Sie ist etwa 50 Meter hoch. Der Innenbereich, der einen Durchmesser von 4 Metern hat, befindet sich bis zu 16 Meter unter der Erde.
  • Der Turm ist etwa 40 Quadratmeter groß.
  • Alle 15 Stockwerke des Turms werden von dem zentralen, „pfahlwurzelähnlichen“ Innenbereich gestützt, in etwa, wie die Äste eines Baumes durch einen Baum.
  • Von den 15 Stockwerken sind sechs quadratisch, darüber befinden sich runde Zwischengeschosse und auf der zweiten Ebene befindet sich ein weiteres quadratisches Stockwerk.
  • Als Fenster wurden mehr als 5.000 Glas-Pyrex-Röhren verbaut.
  • Die Marken The Raid®, Glade®, OFF!® und Pledge® wurden alle in dem Turm ins Leben gerufen.
  • SC Johnson hörte 1982 auf, den Turm als Forschungslabor zu nutzen, als neue Bauvorschriften den Einbau einer externen Feuertreppe erforderten, wenn er in Betrieb bleiben sollte. 

Kurzinfos: Fortaleza Hall

  • In Auftrag gegeben von: Fisk Johnson Entworfen von: Norman Foster und seiner Firma, Foster + Partners
  • Eröffnet: 2010.
  • Beinhaltet die Vermächtnis-Galerie, in der über die Geschichte des Unternehmens Auskunft gegeben wird und The Commons, einen Treffpunkt für Mitarbeiter, unter anderem mit einem Essbereich, einem Fitnesscenter, einer Vollservice-Bank, einem Concierge-Service und einem Firmengeschäft.
  • Hier befindet sich das nachgebaute, zweimotorige S-38-Amphibienflugzeug, mit dem Sam 1998 nach Brasilien geflogen ist.
  • Hier befindet sich auch die SC Johnson-Galerie: Zu Hause bei Frank Lloyd Wright. Hier wird im Rahmen einer Wechselausstellung eine Auswahl von Entwürfen und Kunstwerken von Wright ausgestellt.
  • Ein etwa 750 Quadratmeter großes Wandbild aus weißem Beton zeigt gerasterte Bilder des brasilianischen Palmenwaldes, nach dem Vorbild eines Fotos, das während der Expedition von H.F. Johnson, Jr. im Jahr 1935 aufgenommen wurde.
  • Auf der polykonischen Mosaikkarte auf dem Boden wird die Expedition von Samuel nachempfunden. Diese Karte wurde aus 19.200 Stücken vier verschiedener, nachhaltig geernteter Holzarten erstellt.
  • Zwei große Treppenhäuser an der Nord- und Südseite des Gebäudes sind H.F. Johnson, Jr. und Sam Johnson gewidmet und enthalten Zitate von ihnen.
  • Auf drei geschwungenen, aus nachhaltig geerntetem Holz Amerikanischer Schwarznussbäume angefertigten Bänke werden die Stationen der Expeditionen von H.F. Johnson, Jr. und Sam Johnson dargestellt. 
  • Der vertikale Garten wurde von Patrick Blanc entworfen und beherbergt fast 2.500 Pflanzen und 79 Arten, die überwiegend aus Mittel- und Südamerika stammen.
  • Hier erklingen 3-D-Klänge. Sie werden über einen Computer generiert und mit der National Oceanic Atmospheric Administration (NOAA) der USA verknüpft, um das Wetter und die Tageszeit in Racine zu brasilianischen Klängen anzuzeigen. Die Klänge sind jeden Tag anders. 

Kurzinfos: The Wright-Tour

  • Ausgewiesene Autoroute von Kenosha County nach Richland County in Wisconsin. Unter anderem folgende Stationen: SC Johnson Verwaltungsgebäude und Forschungsturm (Racine), „Wingspread“ (Racine), American System-Built Homes in Burnham (Milwaukee), Monona Terrace (Madison), Erstes Versammlungshaus der Unitarian Society (Madison), Besucherzentrum von Taliesin und Frank Lloyd Wright (Spring Green), Wyoming Valley School Cultural Arts Center (Spring Green) und die Lagerhalle AD German (Richland Center).
  • Das Gelände von SC Johnson in Racine befindet sich nördlich von Oak Park und Chicago, Illinois, wo sich weitere Wright-Schätze befinden, darunter das Haus und Studio von Frank Lloyd sowie das Robie House.

Besucher willkommen

  • SC Johnson bietet kostenlose Führungen auf dem Gelände seines Hauptsitzes an. 
  • Informationen sind auf scjohnson.com/visit verfügbar. 

ArchitekturArchitektonisches Design erreicht bei SC Johnson neue Höhen dank des preisgekrönten neuen Gebäudes auf dem Campus von SC Johnson: Fortaleza Hall

TourenBesuchen Sie SC Johnson: Hier finden Sie alle Informationen, um Ihre Tour zu planen

TourenDie Frank-Lloyd-Wright-Gebäude von SC Johnson: Sie sind bei unseren Touren immer willkommen

TourenFAQs: Häufig gestellte Fragen zu Touren bei SC Johnson, um Ihnen bei der Planung Ihres Besuchs zu helfen

UnternehmenFAQs: Antworten auf Ihre Fragen zu SC Johnson und Kontaktaufnahme

ArchitekturDer „Bumerang“ von SC Johnsons Europlant: Inspirierende Architektur geht niemals verloren

Als Nächstes

Als Nächstes

Als Nächstes