Keine Geheimnisse: SC Johnson führt 100-prozentige Transparenz bei Duftinhaltsstoffen ein

Wir bringen Transparenz auf ein neues Niveau: Die neue Lufterfrischerkollektion von SC Johnson legt 100 % der Duftinhaltsstoffe offen.
Was verstecken sie? Die Kollektion Fresh Citrus Blossoms von Glade® bietet, was andere Unternehmen nicht wagen …

Sie kennen es sicher, dieses Etikett, das auf den Regalen in Ihrem lokalen Supermarkt stolz verkündet: „Enthält ausschließlich natürliche Duftstoffe!“ Sie denken vielleicht, dass das Produkt dann weniger Inhaltsstoffe enthält oder diese reiner sind. In Wirklichkeit aber bestehen sowohl natürliche als auch synthetische Duftstoffe aus Dutzenden oder sogar Hunderten einzelnen Komponenten, die nicht offengelegt werden.

Damit war 2016 allerdings Schluss, als SC Johnson als erster großer Hersteller abgepackter Verbrauchsgüter eine Kollektion mit 100-prozentiger Dufttransparenz auf den Markt brachte. Unsere Produktlinie Fresh Citrus Blossoms von Glade® (nur Online erhältlich) listet sämtliche Inhaltsstoffe bis hin zu den einzelnen Duftkomponenten auf.

Alles besteht aus Chemikalien – vom Wasser, das wir trinken, bis zur Luft, die wir atmen –, und bei Düften ist es nicht anders. Dies ist lediglich der neueste Schritt auf der andauernden Reise, sich für einen verantwortungsbewussten und transparenten Umgang mit chemischen Substanzen einzusetzen.
Fisk Johnson, Vorsitzender und CEO von SC Johnson

Chemische Verbindungen sind die Bausteine der Natur. Aus ihnen besteht alles: von der Luft, die wir atmen, bis zum Wasser, das wir trinken,– und den Düften, die wir verwenden, um unser Zuhause aufzupeppen.

Natürlich hat nicht jeder das Expertenwissen eines Chemikers über die Säuren, Aldehyde, Ester, Ketone und Terpene, aus denen typische Düfte bestehen. Wir sind dennoch der Überzeugung, dass es wichtig ist, anzuerkennen, dass alle Düfte aus Chemikalien bestehen – ganz gleich, ob der Duft von einem ätherischen Öl oder einem im Labor hergestellten Duft herrührt.

Tatsächlich enthält ätherisches Zimtöl Myrcen, Estragol, Methyleugenol und Safrol – und all diese Stoffe sind in der California Proposition 65 für bekannte Gefahrstoffe als bedenkliche Inhaltsstoffe aufgeführt, wenn sie in hohen Konzentrationen verwendet werden.

Das Vorhandensein dieser Chemikalien bedeutet jedoch nicht, dass solche Düfte gefährlich sind, da die Konzentrationen so gering sind, dass sie keine Gefahr darstellen. Aber diese Inhaltstoffe sind tatsächlich enthalten, und unser Ziel ist es, diesbezüglich Transparenz zu schaffen. Die Zeitschrift Scientific American hat einen aufschlussreichen Artikel veröffentlicht, der erklärt, dass Chemikalien überall sind.

Offenlegung der Duftinhaltsstoffe in Rosenöl
Die Inhaltsstoffe eines typischen natürlichen Duftstoffs könnten Sie überraschen.

Die Einführung unserer Kollektion Fresh Citrus Blossoms von Glade® im Jahr 2016 setzte mit seiner 100-prozentigen Dufttransparenz neue Maßstäbe bei Lufterfrischungsprodukten. Alle Inhaltstoffe der Produkte sind auf den Produkten selbst und auf unserer Inhaltsstoff-Website WhatsInsideSCJohnson.com angegeben. Die Kollektion bietet ein Premium-Raumspray, PlugIns®, Duftölnachfüller und Duftwachsnachfüller.

Alle Duftkomponenten, die in der Kollektion Fresh Citrus Blossoms von Glade® zum Einsatz kommen, sind der Natur nachempfunden und erfüllen unsere strengen Prüfkriterien. Im Vergleich dazu lassen uns viele Produkte mit natürlichen Duftstoffen über ihre Inhaltsstoffe im Dunkeln und bieten Nutzern keine Transparenz.

Wenn ein Produkt sicher ist, warum spielt Transparenz dann eine Rolle? Für uns geht es darum, den offenen Dialog aufrechtzuerhalten, den wir mit Familien führen, die unsere Produkte verwenden.

Es überrascht durchaus, dass es jedem Hersteller selbst überlassen ist, ob er Informationen über die Inhaltsstoffe seiner Produkte bereitstellen möchte. Es gibt nur wenige Produktvorschriften, was die Angabe der Inhaltsstoffe oder deren Offenlegung betrifft. Um ehrlich zu sein, finden wir, dass das einfach nicht ausreicht.

Deswegen gehen wir über die Vorschriften hinaus. Wir möchten das Richtige tun statt nur das, was von uns verlangt wird. Und das hat zu der langjährigen Tradition geführt, in Sachen Transparenz Neuland zu betreten.

Von unserer  Inhaltsstoff-Website, die wir 2009 online stellten, über Angaben zu unserer Duftstoffpalette im Jahr 2012 bis hin zur Offenlegung produktspezifischer Duftstoffe im Jahr 2015 arbeiten wir unerlässlich daran, Ihnen mehr Informationen über die Inhaltsstoffe unserer Produkte zur Verfügung zu stellen, damit Sie die beste Wahl für Ihre Familie treffen können.

Nützliche Produkte100 % transparent: In der Kollektion Fresh Citrus Blossoms von Glade® wird die vollständige Liste der verwendeten Inhaltsstoffe offengelegt.

TransparenzSC JOHNSON – Transparenz der Inhaltsstoffe – Entwicklung

InhaltsstoffeInhaltsstofftransparenz: SC Johnson bietet Ihnen eine Liste der Inhaltsstoffe unserer Produkte, damit Sie informierte Entscheidungen im Sinne Ihrer Familie treffen können.

TransparenzVerpflichtung zur Transparenz im Unternehmen: Bei SC Johnson erfahren Sie mehr über Duftinhaltsstoffe

TransparenzSC Johnson informiert Familien vollumfänglich: Jetzt sind auch Hautallergene in den Listen mit Inhaltsstoffen enthalten

LieferketteSC Johnson – Verhaltenskodex für Zulieferer: Die Standards, die für unsere Zusammenarbeit zwecks Optimierung des Lebens gelten

Als Nächstes

Als Nächstes

Als Nächstes