Reinigungstipps für Ihr Zuhause während der Coronavirus-Pandemie

Wir wissen, dass einfache präventive Maßnahmen wie Händewaschen dazu beitragen können, die Ausbreitung von SARS-CoV-2 (das neuartige Coronavirus 2019 oder COVID-19) und anderen Krankheiten zu verringern. Wie lange das Coronavirus auf verschiedenen Oberflächen überleben kann, ist leider noch nicht bekannt. Die Centers for Disease Control (CDC) und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfehlen jedoch, bestimmte Bereiche Ihres Hauses besonders gründlich zu reinigen, um Bakterien und Viren in Schach zu halten.

Reinigen Sie häufig berührte Oberflächen – die CDC empfehlen die tägliche Reinigung und Desinfektion von Bereichen, die besonders häufig berührt werden. Konzentrieren Sie sich dabei auf stark frequentierte Bereiche, die es Viren ermöglichen, sich im gesamten Haus zu verbreiten. Hierzu gehören Türklinken, Lichtschalter, Tische, Fernbedienungen, Treppengeländer, Schreibtische, Arbeitsflächen und Stühle. Also grundsätzlich alles, was Sie regelmäßig berühren, insbesondere harte Oberflächen. (Viren überleben, nach Angaben der Mayo Clinic.) auf harten Oberflächen im Allgemeinen länger als auf weichen und poröseren Oberflächen.

Reinigen und desinfizieren Sie Eingangsbereiche und alle Gegenstände, die Sie mitnehmen, wenn Sie aus dem Haus gehen – wischen Sie alle Türgriffetäglich innen und außen ab. Auch sollten Sie Gegenstände wie Geldbeutel, Rucksäcke, Schlüssel und andere Artikel, die Sie aus dem Haus nach draußen mitnehmen, bei Ihrer Rückkehr stets reinigen und desinfizieren.

Bad – reinigen Sie regelmäßig alle Oberflächen, einschließlich Toilette, Dusche und Waschbecken. Zahnbürsten sollten sich keinesfalls berühren und zum Abtrocknen der Hände verwendete Handtücher sollten regelmäßig gewaschen werden. Wenn Sie Unordnung rund um Ihr Waschbecken beseitigen, begrenzen Sie die Oberfläche, auf der Keime und Viren anhaften und überleben können. Durch das Desinfizieren der Waschtischplatte kann verhindert werden, dass Viren möglicherweise andere Personen im Haushalt infizieren.

Küche – zusätzlich zur regelmäßigen Reinigung von Arbeitsplatten, sollten Sie auch besonders häufig berührte Bereiche in der Küche, z. B. Schubladengriffe, Lichtschalter sowie Gerätegriffe und Drehknöpfe bzw. Bedienfelder (z. B. am Wasserkocher, Herd, Backofen und an der Mikrowelle) nicht vergessen.  Denken Sie auch an Dinge, die Bakterien verbreiten können, wie Schwämme und Putzlappen. Waschen oder ersetzen Sie diese regelmäßig.

Es ist besonders wichtig, wie Sie reinigen!

Was genau bedeutet es, die Oberflächen zu reinigen und welche Schritte müssen befolgt werden? 

Die CDC erläutern, dass es einen Unterschied gibt zwischen Reinigen und Desinfizieren.  Reinigung bedeutet, die Oberfläche von Keimen zu befreien, während Desinfektion bedeutet, diese Keime tatsächlich abzutöten. Wenn Sie also Oberflächen effizient reinigen, bedeutet dies noch lange nicht, dass Sie diese auch desinfizieren.

Reinigen Sie alle Oberflächen vor dem Desinfizieren, um Schmutz und Dreck zu entfernen.  Wenn Oberflächen so stark verschmutzt sind, dass sie dreckig aussehen, sollten Sie sie vor der Desinfektion mit einem speziellen Reinigungsmittel oder mit Wasser und Seife reinigen. Sie möchten Oberflächen während der Reinigung sicher nicht erneut kontaminieren. Arbeiten Sie daher beim Reinigen s-förmig von einer Seite der Oberfläche zur anderen.

Bedenken Sie bitte auch, dass eine Desinfektion nicht unbedingt sofort erfolgt und unterschiedliche Produkte auf unterschiedliche Weise aufgetragen werden. Genauso wie Sie Ihre Hände 20 Sekunden lang waschen sollten, müssen Sie dem Produkt genügend Zeit lassen, um Viren oder Bakterien auf einer Oberfläche abzutöten, bevor Sie es abwischen. Wenn Sie Reinigungsprodukte verwenden, sollten Sie auch unbedingt dafür sorgen, den Raum angemessen zu belüften und die Anleitungen zur richtigen Anwendung zu beachten, insbesondere wie lange das Produkt auf den Oberflächen bleiben muss, um diese effektiv zu desinfizieren. Es wird empfohlen, beim Reinigen Handschuhe zu tragen und die Hände von Mund und Augen fernzuhalten.

Die CDC and WHO sind die besten und vertrauenswürdigsten Informationsquellen zu allen Fragen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, einschließlich der angemessenen Verfahren zur Reinigung und Desinfektion.

COVID-19SC Johnson efforts to fight the spread and impact of COVID-19

COVID-19Reinigung und Desinfektion: Was ist der Unterschied

COVID-19Sechs Maßnahmen, die öffentliche Gesundheitsorganisationen empfehlen, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus 2019 (SARS CoV- 2), auch bekannt als COVID-19, zu verlangsamen

COVID-19Fünf einfache Schritte für effektives Händewaschen, um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern

COVID-19Neues Coronavirus 2019 (SARS CoV- 2), auch bekannt als COVID-19: Was Sie darüber wissen müssen

Team Building: SC Johnson teams rally together to create a new volunteer manufacturing line and increase hand sanitizer production. 

Als Nächstes

Als Nächstes

Als Nächstes