Eine Welle aus Tweets wendet das Blatt im Kampf gegen Plastik in den Weltmeeren

Mehr als 20.000 Reaktionen führen dazu, dass SC Johnson eine neunte Sammlungsanlage in Bali eröffnet

RACINE, Wis., 8. März 2019 – Nach mehr als 20.000 Tweets und Retweets von Menschen, die sich für die Reduzierung von Plastik in den Ozeanen einsetzen, hat SC Johnson angekündigt, ein zusätzliches Recyclingzentrum in Indonesien zu bauen. SC Johnson hat letzte Woche Social Media-Nutzer auf der ganzen Welt, einschließlich der Teilnehmer der GreenBiz 2019 Nachhaltigkeitskonferenz, gebeten, #SocialPlastic oder #SCJRecycles in ihren Social Media-Beiträgen zu taggen. Dieser Bitte sind über 150 Millionen Menschen nachgekommen, wodurch das Bewusstsein für die schnell wachsende Krise der Kunststoffe im Meer geschärft wurde.

„Die Energie und der Dialog, die wir seit dieser Aufforderung gesehen haben, waren überwältigend“, sagte Kelly Semrau, Senior Vice President – Global Corporate Affairs, Communication and Sustainability bei SC Johnson. „Wir sind stolz darauf, so viele neue Umweltchampions zu inspirieren und Gespräche über die Bedeutung von Recycling und die Auswirkungen von Social Plastic anzuregen.“

SC Johnson wird dieses neue Recyclingzentrum im Rahmen seiner laufenden Partnerschaft mit der Plastic Bank in Indonesien bauen. SC Johnson hat bereits acht Recyclingzentren im Land gesponsert und damit die Infrastruktur ausgebaut, die hilft, das Austreten von Kunststoffen ins Meer zu verhindern und die Kunststoffverschmutzung zu reduzieren. Die Mitglieder der lokalen Gemeinschaft können Kunststoff zum Recyclinghof bringen und gegen digitale Token eintauschen, wodurch ein besserer Zugang zu den benötigten Ressourcen gewährleistet und gleichzeitig die Sammlung und das Recycling von Kunststoffen gefördert wird.

„Das SC Johnson-Programm macht in Indonesien wirklich Schule, da es die Menschen über den Wert des Kunststoffrecyclings informiert und diesen Wert in die Hände der Sammler überträgt“, sagte David Katz, CEO der Plastic Bank. „Es gibt keinen besseren Partner als Fisk Johnson und SC Johnson, und gemeinsam verändern wir das Leben in Indonesien.“

Fisk Johnson, Vorsitzender und CEO von SC Johnson, wurde letzte Woche auf der GreenBiz 2019 von Katz begleitet, wo sie zum Handeln zur Lösung der Verschmutzung der Meere durch Kunststoffe aufriefen. Johnson und Katz diskutierten die Bedeutung einer dynamischen Entwicklung, um die Krise des Kunststoffs in unseren Weltmeeren anzugehen, und die Notwendigkeit, dass Wirtschaftsführer, Regierungen und die Zivilgesellschaft zusammenarbeiten, um Lösungen zu entwickeln.

SC Johnson kündigte auch an, dass es das erste Produkt der Branche auf den Markt bringen wird, das zu 100 Prozent recycelten Kunststoff aus den Meeren bei einer bekannten Reinigungsmarke verwendet. Die neuen Windex® Vinegar Ocean Plastic-Flaschen sind ein alltägliches Angebot und werden ab diesem Frühjahr bei nordamerikanischen Händlern wie Target und Walmart erhältlich sein. Das neue Produkt ist die weltweit erste Glasreinigerflasche aus 100 Prozent recyceltem Meereskunststoff und ist zudem ungiftig und grausamkeitsfrei.

Gehen Sie für weitere Informationen und unterstützende multimediale Materialien auf https://www.multivu.com/players/English/8502851-sc-johnson-windex-100-percent-recycled-ocean-plastic/ 
SC Johnson ist ein Familienunternehmen, das für innovative, qualitativ hochwertige Produkte, Qualität am Arbeitsplatz und ein langfristiges Engagement für die Umwelt und die Regionen, in denen es tätig ist, steht. Das in den USA ansässige Unternehmen gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Haushaltsreinigungsmitteln und Produkten für die Lagerung zu Hause, Lufterfrischer, Schädlingsbekämpfung und Schuhpflege sowie professionelle Produkte. Es vertreibt die bekannten Marken GLADE®, KIWI®, OFF!®, PLEDGE®, RAID®, SCRUBBING BUBBLES®, SHOUT®, WINDEX® und ZIPLOC® in den USA und anderen Märkten. Die außerhalb der USA vertriebenen Marken umfassen AUTAN®, BAYGON®, BRISE®, KABIKILLER®, KLEAR®, MR MUSCLE® und RIDSECT®. Das 133 Jahre alte Unternehmen mit einem Umsatz von 10 Mrd. US-Dollar beschäftigt weltweit etwa 13.000 Mitarbeiter und verkauft Produkte in nahezu allen Ländern der Welt. www.scjohnson.com  #SCJRecycles